Deutsch Englisch Französisch Italienisch Polnisch

Schee war's

Hochdeutsch: Wunderschön war es!

Die bayerische Regionalgruppe richtete nach Kipfenberg (2007), Riedenburg (2009) und Kloster St. Ottilien (2011) die Mitgliederversammlung bereits zum vierten Mal aus. In diesem Jahr (2013) war die ehemals freie Reichsstadt Nördlingen mit der einzigen, rundum erhaltenen und begehbaren Stadtmauer in Deutschland unser auserwähltes Ziel. Ungerade Jahre werden im RVD traditionsgemäß in Bayern gefeiert. Damit auch ja alles gelingt, haben wir neben den interessierten Mitgliedern auch den Wettergott eingeladen. Und er ist gekommen und hat uns mit frischem Wind und gutem Wetter unterstützt. So durften 55 Teilnehmer - teilweise mit sehr langen Anreisewegen - vom 21. bis 23. Juni ein rundum gelungenes Begleitprogramm zur Mitgliederversammlung erleben.

Weiterlesen...

Der RVD unter neuer Leitung

2013 ist das Jahr des Neubeginns. Auf der ganzen Welt und auf allen Ebenen werden bestehende Gemeinschaften aufgefordert, ihre Inhalte und sozialen Strukturen zu hinterfragen. So musste sich auch der Radiaesthesieverein mit einer Umstrukturierung auseinandersetzen. Es hat sich ein neuer Vorstand gebildet, der bis zu den Neuwahlen 2014 die Geschäfte weiterführen wird.

Den ersten Vorsitz hat Eva Martin aus Hannover übernommen. Sie ist seit vielen Jahren mit Eike Hensch verbunden und organisiert seit sieben Jahren den radiästhetischen Erfahrungsaustausch in Estorf (Regionalgruppe Nord).

Zweiter Vorstand ist nach wie vor Franz Leckel aus Bayern.

Das Amt des Schatzmeisters führt Michael Ritzen aus Westfalen in bewährter Weise fort.

Im Gremium der Beisitzer wurde Harm Koch aus Meißen aufgenommen (Regionalgruppe Südost).

Die Geschäftsstelle des RVD e.V. führt von nun an Dr. Katrin Albert aus Wienhausen.

Weiterlesen...

RG Nord unter neuer Leitung

Am Dienstag, den 15.01.13 machen wir uns früh am Morgen aus verschiedenen Richtungen auf den Weg nach Nienburg/Weser zu Prof. Eike Hensch. Der Anlässe gibt es viele: die Übergabe der Leitung der Regionalgruppe Nord von E. Hensch an Eva Martin und Christian Paetz, Eikes Geburtstag und seine persönliche Einladung nach Nördlingen.

Weiterlesen...